Gina lisa sex skandal video. 20.000 Euro Geldstrafe! Gina-Lisa Lohfink schuldig gesprochen!.



Gina lisa sex skandal video

Gina lisa sex skandal video

Tag 4 im Prozess gegen Gina-Lisa Lohfink: Die Haare streng zum Pferdeschwanz gebunden. Statt dunkler Sonnenbrille nur eine dicke, durchsichtige Hornbrille auf der Nase. Und auspacken, das ehrt mich. Prozesstag in Berlin Foto: Oder eine Einstellung, ok, damit gebe ich mich auch zufrieden. Der Urteilsspruch wurde mit Buhrufen aus dem Publikum quittiert. Das letzte Wort hat Gina-Lisa Lohfink zunehmend erregt: Weder tut mir diese Geschichte gut, noch geben die mir Geld.

Ich wollte den Sex nicht, und nicht dabei gefilmt werden. Die Wunden werde ich bis in den Tod mitnehmen, pervers und widerlich. Ich habe wenig gesagt, weil ich zu emotional bin und rumheule, echt nicht lustig. Ich habe eine Ausbildung als Arzthelferin. Diese Welt ist einfach schlimm. Ich mache vielleicht Abitur nach und studiere.

Aus ihrer Sicht ist ihr was gegen ihren Willen passiert. Das Urteil soll um Wir sind auf wahre Aussagen angewiesen, wir alle waren nicht dabei. Sie beauftragt einen Anwalt am 5. Der erstattete am 8. Ansonsten ist da noch von einvernehmlichem Sex die Rede.

Dann tauchen die Videos auf… Fest steht auch: Ein objektiver Nachweis von K. Leider durften im Prozess direkte Fragen an die Angeklagte nicht gestellt werden. Frau Lohfink hat dieses Recht. Wenn Frau Lohfink wegen der K. Wie passt das zu der ersten Version vom einvernehmlichen Sex?

Wieso gibt es dann ein erneutes Treffen mit Pardis? Warum schreibt sie ihm, dass sie ihn vermisst? Wieso verbringt sie mit ihm noch eine Nacht? Die Staatsanwaltschaft ist der Auffassung: Alles Schutzbehauptungen, alles Schutzbehauptungen. Nach der Mittagspause soll das Urteil fallen. Stimmt es, dass Unter der Wirkung dieser Tropfen kann man auch keine Pizza bestellen, auch nicht telefonieren.

Da muss die Angeklagte bei Sinnen gewesen sein. Mit leicht reduzierten Lidspalten. Kann man seinen Zustand da besser bewerten? Lohfink hatte vermutet, dass ihr K. Der Medikamenten- und Drogenexperte sagte als Gutachter am Montag, Lohfink sei in der umstrittenen Nacht wach, ansprechbar und orientiert gewesen. Das ergebe sich aus den Videofilmen, die in der Sexnacht gemacht wurden. Wir waren gegen 23 Uhr da.

Es war ziemlich voll. Sie war sehr nett. Aber sie war schon sehr betrunken. Das Foto wurde noch vor Mitternacht gemacht. Was ist Ihnen an ihr aufgefallen? Sie war ein bisschen torkelig, hat sich an uns festgehalten. Sie lallte auch etwas. Was hatte sie an? Wenn ich Ihnen sage, dass Frau L. Da rief mich eine Schulfreundin an. Sie sagte, sie wolle mir was zeigen. Sie machte den Laptop an und zeigte mir die Videos.

Haben Sie ihn gefragt, ob er Frau Lohfink vergewaltigt hat? Das sieht man doch. Wie kommen Sie auf einen Schlag? Na er hat mit seinem Ding ins Gesicht… Verteidiger: Wie wirkt Herr Castillo Pinto auf dem Video?

Wie, wenn er Party macht. Er lebt in der Partywelt, der Unterwelt und ist immer so drauf, schreit rum. Castillo Pinto sagte als Zeuge vor Gericht, dass er zwei Jahre psychisch angeschlagen war. Dass er psychisch was hat, merkt man ja. Castillo Pinto hat zwei Gesichter. Anfangs war er lieb und nett. Zum Schluss nur noch aggressiv.

Er hat sehr viele Schulden und Probleme mit anderen. Seine Stimmung konnte von einer Minute auf die andere umschlagen.

Sie schildert ein Ungeheuer: Ein Tier, was Frauen angeht. Der zwingt einen zu Dingen. Wenn er wollte und ich nicht, musste ich durch. Bei einem Treffen danach habe er sie zu Boden gerissen, gegen einen Zaun geschleudert.

Juni , als Lohfink zur Behandlung kam und angab, in der Nacht vom 2. Juni in Berlin vergewaltigt worden zu sein. Erschien aber nicht zum Folgetermin. Zwei Frauen warten im Zeugenbereich.

Video by theme:

Gina-Lisas Porno-Ex: "Nun sehen sie alle als Sex-Trophäe"



Gina lisa sex skandal video

Tag 4 im Prozess gegen Gina-Lisa Lohfink: Die Haare streng zum Pferdeschwanz gebunden. Statt dunkler Sonnenbrille nur eine dicke, durchsichtige Hornbrille auf der Nase. Und auspacken, das ehrt mich. Prozesstag in Berlin Foto: Oder eine Einstellung, ok, damit gebe ich mich auch zufrieden. Der Urteilsspruch wurde mit Buhrufen aus dem Publikum quittiert. Das letzte Wort hat Gina-Lisa Lohfink zunehmend erregt: Weder tut mir diese Geschichte gut, noch geben die mir Geld.

Ich wollte den Sex nicht, und nicht dabei gefilmt werden. Die Wunden werde ich bis in den Tod mitnehmen, pervers und widerlich. Ich habe wenig gesagt, weil ich zu emotional bin und rumheule, echt nicht lustig.

Ich habe eine Ausbildung als Arzthelferin. Diese Welt ist einfach schlimm. Ich mache vielleicht Abitur nach und studiere. Aus ihrer Sicht ist ihr was gegen ihren Willen passiert. Das Urteil soll um Wir sind auf wahre Aussagen angewiesen, wir alle waren nicht dabei. Sie beauftragt einen Anwalt am 5.

Der erstattete am 8. Ansonsten ist da noch von einvernehmlichem Sex die Rede. Dann tauchen die Videos auf… Fest steht auch: Ein objektiver Nachweis von K. Leider durften im Prozess direkte Fragen an die Angeklagte nicht gestellt werden. Frau Lohfink hat dieses Recht. Wenn Frau Lohfink wegen der K. Wie passt das zu der ersten Version vom einvernehmlichen Sex? Wieso gibt es dann ein erneutes Treffen mit Pardis?

Warum schreibt sie ihm, dass sie ihn vermisst? Wieso verbringt sie mit ihm noch eine Nacht? Die Staatsanwaltschaft ist der Auffassung: Alles Schutzbehauptungen, alles Schutzbehauptungen. Nach der Mittagspause soll das Urteil fallen. Stimmt es, dass Unter der Wirkung dieser Tropfen kann man auch keine Pizza bestellen, auch nicht telefonieren. Da muss die Angeklagte bei Sinnen gewesen sein.

Mit leicht reduzierten Lidspalten. Kann man seinen Zustand da besser bewerten? Lohfink hatte vermutet, dass ihr K.

Der Medikamenten- und Drogenexperte sagte als Gutachter am Montag, Lohfink sei in der umstrittenen Nacht wach, ansprechbar und orientiert gewesen. Das ergebe sich aus den Videofilmen, die in der Sexnacht gemacht wurden. Wir waren gegen 23 Uhr da. Es war ziemlich voll. Sie war sehr nett. Aber sie war schon sehr betrunken. Das Foto wurde noch vor Mitternacht gemacht. Was ist Ihnen an ihr aufgefallen? Sie war ein bisschen torkelig, hat sich an uns festgehalten. Sie lallte auch etwas. Was hatte sie an?

Wenn ich Ihnen sage, dass Frau L. Da rief mich eine Schulfreundin an. Sie sagte, sie wolle mir was zeigen. Sie machte den Laptop an und zeigte mir die Videos. Haben Sie ihn gefragt, ob er Frau Lohfink vergewaltigt hat? Das sieht man doch. Wie kommen Sie auf einen Schlag? Na er hat mit seinem Ding ins Gesicht… Verteidiger: Wie wirkt Herr Castillo Pinto auf dem Video? Wie, wenn er Party macht. Er lebt in der Partywelt, der Unterwelt und ist immer so drauf, schreit rum.

Castillo Pinto sagte als Zeuge vor Gericht, dass er zwei Jahre psychisch angeschlagen war. Dass er psychisch was hat, merkt man ja. Castillo Pinto hat zwei Gesichter. Anfangs war er lieb und nett. Zum Schluss nur noch aggressiv. Er hat sehr viele Schulden und Probleme mit anderen. Seine Stimmung konnte von einer Minute auf die andere umschlagen. Sie schildert ein Ungeheuer: Ein Tier, was Frauen angeht. Der zwingt einen zu Dingen. Wenn er wollte und ich nicht, musste ich durch. Bei einem Treffen danach habe er sie zu Boden gerissen, gegen einen Zaun geschleudert.

Juni , als Lohfink zur Behandlung kam und angab, in der Nacht vom 2. Juni in Berlin vergewaltigt worden zu sein. Erschien aber nicht zum Folgetermin. Zwei Frauen warten im Zeugenbereich.

Gina lisa sex skandal video

Lol by "An Church told me". Could you be additional chunky than this. Try often on the way to a predominately It American church.

.

3 Comments

  1. Sie schildert ein Ungeheuer: Was ist Ihnen an ihr aufgefallen? Castillo Pinto sagte als Zeuge vor Gericht, dass er zwei Jahre psychisch angeschlagen war.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *





5054-5055-5056-5057-5058-5059-5060-5061-5062-5063-5064-5065-5066-5067-5068-5069-5070-5071-5072-5073-5074-5075-5076-5077-5078-5079-5080-5081-5082-5083-5084-5085-5086-5087-5088-5089-5090-5091-5092-5093